Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Podiumsdiskussion des RTKA zur Landtagswahl

6. Mai 2022 @ 18:00 - 20:00

Wie werden die Parteien in der Regierungsverantwortung nach der Landtagswahl Kinder- und Familienarmut bekämpfen?
Welche konkreten Maßnahmen möchten sie umsetzen?

Diese und viele weitere Frage stellen die Mitglieder des Runden Tisches gegen Kinder- und Familienarmut am 6. Mai den Kandidatinnen und Kandidaten zur Landtagswahl auf dem X-tra-Platz vor der Kreuzkirche.

Tim Achtermeyer, Grüne
Fabio Sánchez Copano, Volt-Partei
MdL Dr. Christos Katzidis, CDU
Gabriel Kunze, SPD
MdL Franziska Müller-Rech, FDP
Julia Schenkel, Die Linke

Sie alle stellen sich den Fragen. Dabei werden zunächst im Plenum vorrangig vier Themenkomplexe behandelt:
Ausstattung von Schulen, frühkindliche Bildung in Kitas, Wohnraum, Umsetzung des Rechtsanspruchs auf ganztägige Betreuung.
Am Anschluss gibt es die Möglichkeit für alle Teilnehmenden, in Arbeitsgruppen die Kandidierenden direkt zu befragen. Weitere Informationen und vorab Statements der Politiker:innen finden Sie unter www.kinderarmut-bonn.de.

Diskutieren Sie mit!
6. Mai 2022 ab 18:00 Uhr, X-tra Platz vor der Kreuzkirche am Kaiserplatz
Die Teilnahme ist kostenlos. Es gelten die aktuellen Coronaschutzmaßnahmen des Landes NRW. Über darüber hinaus geltende Regelungen informieren wir über die Homepages der Veranstalter:innen.

Details

Datum:
6. Mai 2022
Zeit:
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort

X-tra Platz vor der Kreuzkirche am Kaiserplatz
Bonn, Deutschland Google Karte anzeigen
Search
Generic filters
PLZ
53111
53113
53115
53117
53119
53121
53123
53125
53127
53129
53173
53175
53177
53179
53225
53227
53229
53332
53340
53343
53347
53359
53913