Beratung nach dem Schwangerschaftsabbruch

Theoretisch müsste der Alltag nach einem Schwangerschaftsabbruch sein, wie er vorher war. Das Leben müsste genau an dem Punkt weitergehen, wo es war, als die Nachricht der Schwangerschaft es „unterbrach“. Doch auch wenn die Frau mit der Beendigung der Schwangerschaft eine für sie richtige Entscheidung getroffen hat, fällt es ihr nicht immer leicht, zum „business as usual“ zurück zu kehren.

Probleme, Gefühle und Gedanken, mit denen Sie nie gerechnet hätten, tauchen auf und sollten gehört werden. Es ist wichtig und hilfreich, diese Gefühle ernst zu nehmen, sich Zeit zum Nachdenken und zum Trauern zu nehmen.

Wir unterstützen Sie in dieser für Sie schwierigen Zeit mit Zeit zum Zuhören, Gesprächen und wir vermitteln bei Bedarf Angebote, die gut für Sie sind.