Inklusion - es geht ums Ganze

Leidet ein Teil des Körpers, so leiden alle anderen mit, und wird ein Teil geehrt, freuen sich auch alle anderen.
1.Kor 12,26

Inklusion ist ein Prozess der unsere Gesellschaft befähigt, allen Menschen
die Möglichkeit zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu geben.

Von daher ist Inklusion mehr als die gesellschaftliche Hereinnahme von Menschen mit Behinderung.
 
Jeder gehört dazu auf seine ganz eigene Art.