Hausaufgabenhilfe Tannenbusch - Digitales Lernen

Hausaufgabenhilfe in Tannenbusch

Sie ist für Schüler:innen aller Schulformen und Altersklassen aus Tannenbusch.Das Angebot ist kostenfrei und richtet sich an Schüler:innen, die Sozialleistungen beziehen oder das Familieneinkommen so gering ist, dass sie sich keine professionelle Nachhilfe leisten können.

In Kleingruppen unterstützen Lehrer:innen und Student:innen aktuell ca. 150 Schüler:innen. Das Angebot ist ein wichtiger Schwerpunkt der Stadtteilarbeit, um Kindern aus bildungsfernen und finanzschwachen Familien die gleichen Bildungschancen zu bieten

Hausaufgabenhilfe in Zeiten der Pandemie

Die Pandemie zeigt deutlich, dass digitale Kompetenzen und Teilhabe wichtiger denn je sind.

Die Teilnahme an Videokonferenzen, das Lernen über Lern-Apps oder das Herunterladen von Schulaufgaben ist Kindern und Jugendlichen, die in prekären Verhältnissen aufwachsen, nicht möglich. Sie verfügen nicht über entsprechende Endgeräte und eine digitale Ausstattung.

Unser Ziel ist es, diesen Schüler:innen Laptops zur Verfügung zu stellen, bis die Schulen entsprechend digital gut ausgestattet sind. Denn jedes Kind, egal ob arm oder reich, hat ein Recht auf Bildung und Chancengleichheit.

Bitte spenden Sie, damit wir möglichst vielen bedürftigen Familien Laptops inklusive Betriebssystem im Verleihsystem zur Verfügung stellen können!

Kosten: 15 Laptops á 300 € =  4500,- €